Grußwort

Innerhalb der Gemeinde gibt es eine Vielzahl von aktiven Gruppierungen: Jugendwehr Travenbrück, Feuerwehren Tralau, Schlamersdorf und Sühlen, Seniorenclub, Sportverein, Vogelschießvereine, Kindergartenverein, Ev. Kirche und das Kloster Nütschau.

Nach der Auflösung der Grund- und Hauptschule in Tralau wurde aus dem Schulgebäude das durch Sport und Kultur sehr gut angenommene Gemeinschaftshaus, welches im Jahr 2018 komplett saniert wird. Ein Kindergarten mit drei Gruppen ist ebenfalls vorhanden, für welchen es auch eine Nachmittagsbetreuung gibt.

Zu den Zukunftsaufgaben gehört sicherlich auch das Bereithalten von Bauland für die zahlreichen Bauinteressenten der Gemeinde.

Ihr Bürgermeister Reinhold Pareike